Kurse

Du kannst jederzeit Online mit uns üben


  • qualifizierter Unterricht
  • Kurse in aufbauenden Übungsstufen
  • angenehme Atmosphäre
  • Übungssequenzen mit thematischen Schwerpunkten
  • individueller Einsatz von Hilfsmitteln
  • persönliche Korrektur: Wir unterrichten zu zweit: Wenn du dich so vor deinem Laptop platzierst, dass wir dich auf deiner Matte sehen, können wir dich korrigieren und individuell in deiner Übunsgpraxis unterstützen!!!

Online Stundenplan 2020

Übungsstufen

Die unterschiedlichen Übungsstufen bauen in der Methodik des Iyengar® Yoga aufeinander auf und sind bis auf den Mittelstufenkurs ein offenes Kurssystem. Eine Anmeldung für die offenen Klassen ist nicht notwendig.

Offen bedeutet, dass ein Einstieg jederzeit möglich ist und du aufgrund deiner Vorkenntnisse die Übungsstufe wählen kannst.

Die Klassen sind offen für alle, die keine oder nur sehr wenig Yogaerfahrung haben oder für all jene, die ihre Basiskenntnisse im Iyengar® Yoga vertiefen und auffrischen wollen. Wir erlernen grundlegende Asanas, die in Ruhe erklärt, geübt und auch wiederholt werden, um den Körper sicher in die Welt des Yoga einzuführen. Einfache, klare Übungssequenzen ermöglichen es dir den Körper zu erfahren und die Wirkungen des Yogas zu erspüren.

DI 19:00 Uhr (Conni), MI 9:30 Uhr (Conni), DO 16:00 Uhr (Nici)


Die gemischten Klassen sind offen für Anfänger/innen und für Iyengar® Yoga Geübte, für all jene, die ihre Basiskenntnisse vertiefen und auffrischen wollen. Von diesen Klassen profitieren alle Übende. Wir erlernen grundlegende Asanas, die in Ruhe erklärt, geübt und wiederholt werden. Zu den bereits erlernten Asanas kommen neue hinzu. Dazu zählt die Einführung in Umkehrhaltungen wie Schulter- und Kopfstand. Auch hier führen wir die neuen Asanas in Ruhe ein und ermöglichen es jedem Übenden den individuellen Voraussetzungen entsprechend die Haltungen zu erlernen.

MI 18:00 Uhr (Nici), FR 9:30 Uhr (Conni)



Nach 1-2 Jahren Unterricht können Iyengar® Yoga Geübte mit einer regelmäßigen Übungspraxis nach Absprache mit uns in die Mittelstufe wechseln. In diesen Klassen vertiefen und verfeinern wir die Übungspraxis. Zu den bereits vertrauten Asanas kommen neue, komplexere hinzu, z.B. intensive Vorwärts- und Rückwärtsstreckungen, sowie Bauchstärkungen, Drehungen und Armbalancen. Die Umkehrhaltungen halten wir etwas länger und erlernen Variationen dieser Asanas. Wir führen in die grundlegenden Atemtechniken (Pranayama) ein. Thematisch aufgebaute Übungssequenzen lassen dich fokussiert und kraftvoll mit einem klaren Verständnis tiefer in die Praxis eintauchen.

MO 18:00 Uhr (Nici), DO 19:00 Uhr (Conni)



Die Klasse ist offen und richtete sich an Anfängerinnen wie auch an Iyengar® Yoga Geübte. Wir üben regenerative, ausgleichende Sequenzen, in denen wir klassische Asanas mit einer gezielten Heranführung und dem Gebrauch von Hilfsmitteln entsprechend den individuellen körperlichen Voraussetzungen üben. Die Aufmerksamkeit liegt auf unterstützen Haltungen, Brustöffnungen und dem Atem. Dieser Kurs kann die Teilnehmer*innen aus dem bisherigen Ü 60-, Frauengesundheits-, und sowohl dem Gesunden Rückenkurs ansprechen. Darüber hinaus auch alle, die entspannen und runterkommen möchten.

DI 16:00 Uhr (Nici)



 >> Asanas dringen tief in jede Schicht des Körpers und letztendlich

in das Bewusstsein selbst ein. <<

(B.K.S. Iyengar)

Preise

Kurse

mit einem Termin in der Woche

Vor- und Nachholen von Terminen innerhalb des Kurses
13 € für den Termin, multipliziert mit der Anzahl der Termine im Kurs


Zehnerkarte

für flexibles Praktizieren

10 Termine für 150 €, Gültigkeit 6 Monate.


Bankverbindung

Kammerer/Zirn

Sparkasse Freiburg

 IBAN DE95 6805 0101 0012 8580 13

BIC FRSPDE66XXX


Unsere Kurse werden von den gesetzlichen Krankenkassen nach dem Präventionsgesetz § 20 SGB V bezuschusst.